Aquarell-Arbeiten der Akad. Malerin Prof. Abdulić Osmančević Nerica



Aquarell-Arbeiten der Akad. Malerin Prof. Abdulić- Osmančević Nericahiemit präsentieren wir einige der Aquarell-Arbeiten der Akad. Malerin Prof. Abdulić- Osmančević Nerica

"Die Kunst ist zugleich ein gewaltiges Gebäude aber auch die Wiege für den verängstigten Menschen. In diesen Aquarellen begegnen sich alle Dimensionen des Menschlichen, alle Nuancen seiner Stärken und Schwächen, seiner Wünsche und Träume, seiner Hoffnungen und Enttäuschungen."

Zitat von der Eröffnung der Ausstellung in Banja Luka, Bosnien und Herzegowina

 

Lebenslauf

  • Akad. MalerinProf. Abdulić- Osmančević Nerica wurde am 30.05.1965 in Banja Luka, Bosnien und Herzegowina geboren
  • Nach dem Gymnasium von 1984 - 1989 studierte Sie an der Akademie der Bildenden Künste in Sarajevo.
  • Diplomarbeit in der Klasse von Prof. Radovan Tadić mit Thema „Künstlerische Interpretation der Realität“. Die Universitätsausbildung mit dem Titel Prof. der Kunst.
  • Von 1989 – 1992 arbeitete als Professor der Kunst an der Hauptschule „Kasim Hadžić“, Banja Luka.
  • 1992 als Krigsflüchtling kam Sie nach Österreich
  • Ab 1992 diverse pädagogische und künstlerische Tätigkeiten und Arbeit in der Werbeagentur „Poosch Design“, Zell am See
  • Seit 1995 Kursleiterin an der VHS Zell am See (Malkurse)
  • Seit 1995 eine intensive Auseinandersetzung mit Aquarell
  • Zahlreiche Ausstellungen im Land und Ausland (seit 1989)
  • Seit 2004 Mitglied des Kunstvereines von Bosnia und Herzegowina
  • 2005 bekam Sie den Status des ausgezeichneten freischaffenden Künstlers in BiH

Auszeichnungen:

  • Werbe-Grand-Prix der Fachzeitung „Tourist Austria“, Medaille „Signum Loridis“
  • 2.Platz in der Kategorie Plakate für die Plakatserie „Alpine Lebensräume“ (Plakate für Nationalpark Höhe Tauern, Salzburgerland). Von der Fachjury wurde gut gelungene Kombination von Aquarell und Fotografie  hervorgehoben.